Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fasnet

Familie Heindel im Dreierpack

Das Promiraten der Narrenzunft Sulz beim Abstauben erwies sich als unterhaltsam. Unter den Häs steckten bekannte Gesichter.

09.01.2017

Von ph

Die Sulzer Narren, die am Dreikönigstag im „Hecht“ beim Promiraten der Narrenzunft mitraten durften, wussten sehr schnell Bescheid, wer im Häs und unter den Masken steckte. Das Lokal platzte aus allen Nähten, zumal die „Schantlekapelle“ für Stimmung sorgte.Zunftmeister Thomas Freund hatte den Staubwedel mitgebracht, um die Masken auf Hochglanz zu bringen.Schriftführerin Gitta Bienert gab die Fasn...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
9. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen