Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Festival

Fanta4 und Zucchero dürfen auf die Mühlbachäcker

Bei einem Krisengespräch einigten sich der Landrat, Tübingens Oberbürgermeister und der Veranstalter auf eine Ausnahme- genehmigung für die Konzerte im Jahr 2017. Per Gutachten soll die weitere Nutzung des Geländes geklärt werden.

18.11.2016
  • Ulrich Janßen

„Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen“: Marc Oßwald machte aus seiner Erleichterung nach dem Krisengespräch im Landratsamt keinen Hehl. Der Tübinger Konzertveranstalter darf die Wiese zwischen der Kreissparkasse und dem Landratsamt für insgesamt drei Konzerte im Juli 2017 nutzen. Darauf einigte sich Oßwald gestern vormittag mit Landrat Joachim Walter und Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer.

Den Auftritten von Italo-Rocker Zucchero (am 22. Juli) und den „Fantastischen Vier“ (am 21. Juli) steht damit nichts mehr im Weg. Zum Schutz von bedrohten Arten muss Oßwald allerdings wie schon 2015 einige Auflagen beachten. So müssen Bühne und Beleuchtung von den möglichen Nistplätzen der Fledermäuse wegzeigen, und es muss sichergestellt werden, dass niemand in die Nähe der Brutgebiete kommt. Außerdem will die Naturschutzbehörde die Fledermäuse schon vor Beginn der Brutzeit mit künstlichen Fledermaushöhlen mühlbachaufwärts locken.

Landrat Joachim Walter als Initiator des Gespräch war mit dem Ergebnis zufrieden: „So können wir allen Interessen gerecht werden und Konflikte mit dem Bundesnaturschutzgesetz vermeiden.“ Walter betonte noch einmal, dass die in seinem Amt angesiedelte untere Naturschutzbehörde für die Einhaltung des Gesetzes sorgen müsse: „Über die gesetzlichen Belange kann man sich nicht hinwegsetzen.“

Das sah gestern offenbar auch Boris Palmer so, der den Wunsch des Landratsamtes nach einem Gutachten vor einer Woche noch als „aberwitzig“ abgewiesen hatte. „Mit dieser Lösung gibt es nur Gewinner“, erklärte er gestern. „Dem Naturschutz bleibt der Vorwurf erspart, mit überzogenen Forderungen das Stadtleben zu verhindern und die Konzertfreunde können sich auf drei tolle Abende schon im nächsten Jahr freuen.“

Gestern stellte Palmer sogar in Aussicht, mit einer „vertieften Überprüfung“ im Rahmen der Habitatpotenzialanalyse klären zu lassen, ob der Platz dauerhaft als Konzertgelände genutzt werden kann.

Das ist nicht nur der Wunsch von Marc Oßwald, der „sehr gerne“ weitere Konzerte auf den Mühlbachäckern veranstalten würde. Es deckt sich auch mit den Interessen der Stadt Tübingen, des Landratsamtes und der Kreissparkasse Tübingen. Letztere hatte als Eigentümerin des Geländes die erste Habitatpotenzialanalyse in Auftrag gegeben.

KSK-Vize Jürgen Feber, der bei dem Gespräch zugegen war, freute sich gestern über das Ergebnis: „Die Konzerte sind eine tolle Bereicherung für Tübingen.“

Was allerdings passiert, wenn sich tatsächlich Fledermäuse in den Bäumen entlang des Mühbachs niederlassen, bleibt ungewiss. „Eine Konzertveranstaltung könnte zur Folge haben“, hieß es in der gestrigen Pressemitteilung unmissverständlich, „dass die Fledermäuse – sofern sie vorhanden sind – gestört werden und ihre Jungtiere dadurch verenden.“ Das aber verbiete das Bundesnaturschutzgesetz.

Kartenverkauf fürs Sommerfestival läuft schon

Tickets für die Konzerte von Fanta4 und Zucchero gibt es unter anderem im TAGBLATT-Foyer in der Uhlandstraße 2. Die Preise liegen zwischen 50,80 und 55,40 Euro (bei Fanta4). Und zwischen 54 Euro und 59,90 (bei Zucchero). Leser/innen des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS erhalten mit TAGBLATT-Card drei Euro Rabatt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.11.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball