Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Küchenzeile im Bahnbetriebswerk brannte

Feueralarm im Aufenthaltsraum

In einem Aufenthaltsraum des Bahnbetriebswerks Tübingen hat am Dienstagmorgen die Küchenzeile gebrannt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

03.01.2017

Von ST

In einem Aufenthaltsraum des Bahnbetriebswerks Tübingen hat am Dienstagmorgen die Küchenzeile gebrannt. Bild: Feuerwehr Tübingen

Als die Feuerwehr gegen 7 Uhr unter Leitung von Markus Mozer mit 30 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen in der Europastraße anrückte, quoll dichter Qualm aus den Fenstern im ersten Obergeschoss. Die Mitarbeiter des Büro- und Verwaltungsgebäudes waren über die Brandmeldeanlage alarmiert worden und hatten den Notruf verständigt.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2017, 15:13 Uhr
Aktualisiert:
3. Januar 2017, 15:13 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. Januar 2017, 15:13 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen