Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Brand in Kilchberger Tiefgarage

Feuerwehr rückt mit 30 Mann und sechs Fahrzeugen an – Brandstiftung wahrscheinlich

Mit einem größeren Aufgebot rückte die Tübinger Feuerwehr am frühen Freitagabend in Kilchberg an: Aus der Tiefgarage unter einem Mehrfamilienhaus drang Qualm. Vermutlich war es Brandstiftung.

09.04.2016

Kilchberg. Anwohner hatten am späten Nachmittag den Notruf 112 gewählt, weil aus der Einfahrt einer Tiefgarage in der Straße Vormorgen Rauch aufstieg. Die Feuerwehr kam vorsichtshalber mit starken Kräften: 30 Mann und sechs Fahrzeuge eilten zum Brandort. Dort drangen die Retter mit Atemschutzausrüstung zum Brandherd vor. Neben einem Auto brannte dort abgestelltes Gerümpel, die Flammen drohten auf den Wagen überzugreifen – was die Wehr aber verhinderte.

Gleichzeitig überprüften weitere Feuerwehrleute, ob gefährliches Rauchgas ins Treppenhaus des Gebäudes zog. Da das nicht der Fall war, bestand nach Auskunft von Einsatzleiter Markus Mozer keine Gefahr für die Hausbewohner. Die meisten hatten das Gebäude ohnehin bereits verlassen. Der Sachschaden blieb auch wegen des schnellen Eingreifens gering: Weder das Auto noch das Gebäude wurden nennenswert in Mitleidenschaft gezogen. Die Ursache des Feuers ist noch nicht abschließend geklärt, die Polizei ermittelt. Nach dem ersten Eindruck am Brandort ist Brandstiftung jedoch wahrscheinlich: Auch außerhalb in der Nähe sei offenbar gezündelt worden, so Mozer. job

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.04.2016, 05:24 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball