Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Flächendeckender Breitbandausbau: Carsten Pütz informiert über Vorteile des interkommunalen Verbunds
Nachhaltig und zukunftsfähig

Flächendeckender Breitbandausbau: Carsten Pütz informiert über Vorteile des interkommunalen Verbunds

Die Breitbandversorgung im ländlichen Raum ist nach wie vor ein Sorgenkind mit großem Verbesserungspotenzial. Während man im Nachbarkreis Rottweil jetzt auf die schnelle Lösung mit der FTTC-Technik setzt (siehe unsere gestrige Berichterstattung auf der Sulzer Seite) und damit bewusst auf jegliche Förderung verzichtet, ist die Vorgehensweise im Kreis Freudenstadt eine eher langfristige – „aber zukunftsweisend“, betont der Breitband-Koordinator des Landkreises, Carsten Pütz.

06.04.2016
  • Monika Schwarz

Kreis Freudenstadt.Nach wie vor ist die Anbindung an das zukunftsfähige Glasfasernetz im ländlichen Raum die große Ausnahme. Eine schnelle Lösung von jetzt auf gleich gebe es hier auch nicht, stellt Breitbandkoordinator Pütz klar. Trotzdem ist es das Bestreben des Landkreises Freudenstadt, das Thema schnellstmöglich nach vorn zu bringen. Die Bedeutung des schnellen Internets steht nämlich längst ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball