Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Für die A2 einfach zu schwach
Trainer Markus Bok rechnet ganz fest mit dem Abstieg seiner Wachendorfer. Archivbild: Ulmer
Fußball-Kreisliga A 2

Für die A2 einfach zu schwach

Markus Bok und seine Wachendorfer Zweite wollen die Runde aber wenigstens anständig zu Ende spielen.

11.11.2016
  • Uli Bernhard

Der Blick auf die Tabelle verrät, dass die Wachendorfer Zweite im Kampf gegen den Abstieg eher trübe Aussichten hat. Auch nach 12 Spieltagen wartet man immer noch auf den ersten Sieg. Wie groß die Hoffnung ist, dass man auch nach dieser Runde wieder den obligatorischen Platz über dem Strich stehen wird, das beantworte Trainer Markus Bok ganz nüchtern. „Wir wissen, dass es in diesem Jahr eng für u...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball