Radwegekonzept wird umgesetzt

Für ein sichereres Fahrradfahren in Horb

In der Bildechinger Steige und am Bahnhof werden Schutzstreifen markiert.

22.07.2021

Von Dagmar Stepper

Es sei zwar nur ein „bescheidener Anfang“, aber ein Versprechen auf mehr: OGL-Stadträtin Kristine Sauter, bekannt für ihren Einsatz fürs Radfahren, begrüßte einen weiteren Schritt bei der Umsetzung des Radwegekonzepts in Horb. Auf der Bildechinger Steige und am Bahnhofplatz werden markierte Schutzstreifen für Radfahrer angebracht. An der Bildechinger Steige wird der Schutzstreifen bergauf führen...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
22. Juli 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Juli 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen