Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Spielen eingestellt

Fußball: Starke zwölf Minuten reichen Landesligisten TSG Tübingen zum 3:1 gegen die Spvgg Mössingen

Fußball-Landesligist TSG Tübingen hat gegen den Tabellenvorletzten Spvgg Mössingen gut angefangen, mit 3:1(2:0) gewonnen, und verletzt hat sich dem letzten Kenntnisstand auch niemand – viel mehr Positives fand auch TSG-Trainer Michael Frick nichts beim Spiel seiner Mannschaft.

11.04.2016
  • Tobias Zug

Tübingen. Nach sechs Minuten zog Lars Lack an seinem Gegenspieler vorbei, legte sich den Ball auf seinen stärkeren linken Fuß und traf zum 1:0. Sechs Minuten später setzte sich Jan Binder gegen drei Mössinger auf der rechten Seite durch, passte quer zu Pirmin Glück, der den Außenrist hinhielt und das 2:0 für die TSG Tübingen schoss. Tübingen spielte den Tabellenvorletzten zu diesem Zeitpunkt her,...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball