Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball in neuer Dimension - Modernisierung bei Micki Sport in Rottenburg
Micki Sport, Bild: Werner Bauknecht
Sonderveröffentlichung:

Fußball in neuer Dimension - Modernisierung bei Micki Sport in Rottenburg

Noch mehr Service, noch mehr Auswahl und topmodernes Ambiente – Intersport Micki Sport in Rottenburg wird für seine Kunden noch attraktiver. Ein wahrer Augenschmaus eröffnet sich den Besuchern, wenn sie in die neugestaltete Teamsportarena kommen. Die neue, luftige Anordnung in der Fußballabteilung lädt förmlich zum Verweilen ein. Die Kunden erwartet dabei ein neuer Boden, eine neue Decke und neue Ladeneinrichtung. Das alles wird von innovativer LED-Lichttechnik ins rechte Bild gerückt.

28.10.2016
  • PR

Aber damit nicht genug. Denn Micki Sport arbeitet erfolgreich daran, den Kunden noch mehr in den Mittelpunkt zu stellen: Es gibt freies W-LAN, Smartphone Ladestationen und eine PS4-Station. Zudem können alle Sportgroßereignisse live auf Großbildschirmen verfolgt werden. Im Servicebereich bietet das Geschäft eine eigene Textildruckerei für Vereine, Firmen oder Schulen an. Wie sagt Benny Mickeler: „Wir sind Dienstleister für Rottenburg und Umgebung für kreative Angelegenheiten.“ Dazu gehört zweifelsohne auch die überregionale Vereinsbetreuung, das Bedrucken und Besticken von Schuhen und Trikots und als besonderes Schmankerl: die Team-Card. „Mit deren Rabatten spart man richtig Geld“, betont Thomas Mickeler.

Getreu ihrem Leitbild „Außergewöhnlich anders“ hat Micki Sport jetzt eine der modernsten Fußballarenen Deutschlands. „Wir wollen einen Wow-Effekt bei den Kunden schaffen“, so Benny Mickeler – und das ist ihnen gelungen. Auch dem Begriff Nachhaltigkeit widmet sich das Unternehmen gewohnt kompetent. Mit ihrer Fotovoltaik-Anlage, der LED-Lichttechnik und dem restlichen Strombezug über die Stadtwerke Rottenburg, beziehen sie 100 Prozent Ökostrom. Ihr CO2-Ausstoß verringert sich dadurch um sage und schreibe 60t pro Jahr. „Das entspricht bildlich gesprochen einer Busreise München – Sidney“, so Benny Mickeler, „und das mal 60.“

Doch auch der hauseigene Online-Shop trägt zum Wohlfühl-Service der Kunden bei. Unter www.sportwelten.de kann man gelebten Multichannel-Retail-Handel aktiv betreiben. Man surft durch das Fußball-Sortiment, holt sich die Produktinformationen übers Netz und kann sich dann entscheiden: Entweder man holt sich das Produkt direkt im Laden ab, oder man lässt es sich zuschicken. Interaktives und nachhaltiges Einkaufserlebnis – einfacher geht es nicht.

Aber über all dem haben die Mickelers natürlich nicht vergessen, dass die Skisaison nicht mehr weit weg ist. So startet am Freitag die einwöchige Ski-Service-Aktion. Beratung, Kauf, Expertenwissen und ganz viel Auswahl bietet Micki Sport da. Wie gewohnt, möchte man sagen. Die Regale sind gefüllt mit Top-Skischuhen, mit den neusten Skimodellen oder Snowboards. Auch alles andere, was des Skifahrers oder Skifahrerin Herz begehrt gibt es natürlich bei Micki Sport. Und alle dort freuen sich darauf, wenn es wieder losgeht mit der weißen Jahreszeit. Weitere Aktionen werden noch folgen. Micki Sport ist auf alles vorbereitet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.10.2016, 10:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball