Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kunst

Gerahmte Augenblicke

Der Maler Peter-Jörg Splettstößer und die Lyrikerin Uta-Maria Heim stellen in der Hechinger Villa Eugenia aus.

09.11.2016

Von Susanne Mutschler

Die aktuelle Ausstellung in den Räumen der Hechinger Villa Eugenia trägt denselben Titel wie der Almanach „Im Inneren werden Feste gefeiert. Im Inneren der Horizonte“, den die Künstler Peter-Jörg Splettstößer (Maler) und Uta-Maria Heim (Lyrikerin) in Buchform vorlegen. Heims gerahmte Poemehängen den gemalten „Fensterbildern“ und „Nordlicht-Zeichnungen“ von Peter-Jörg Splettstößer gegenüber.Diese ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
9. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort