Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hochbrückenbau schon im Jahr 2019 realistisch?
Der politische Neujahrsempfang im Altheimer Musikerheim gehört dort bereits zur Tradition. Gestern sprachen neben OB Peter Rosenberger auch Ortsvorsteher Andreas Bronner, Präses Armin Noppenberger, die stellvertretende Vorsitzende des Katholischen Kirhengemeinderates, Devika Schilling, sowie Steffi Martini für die Evangelische Kirchengemeinde Altheims. Bild: Bernhardt
Horber Neujahrsempfang

Hochbrückenbau schon im Jahr 2019 realistisch?

OB Peter Rosenberger zeigte sich in Altheim wegen des Projekts optimistisch. Viele Bürger kamen.

09.01.2017
  • Willy Bernhardt

Peter Rosenberger hatte beim gestrigen traditionellen Neujahresempfang des Stadtteils Altheim im dortigen Musikerheim eine Mut machende Botschaft für die Horber Bürger mitgebracht. Der Oberbürgermeister ist überaus zuversichtlich, dass es mit der seit Jahrzehnten zuerst gewünschten und in der Folge mit Vehemenz geforderten Hochbrücke voran gehen könnte.OB zuversichtlichRosenberger ist optimistisc...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball