Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Höherer Zuschuss kein Selbstläufer
Viel frequentiert – und das nicht nur von Müttern und Kindern – ist das Familienzentrum Horb in der Mühlgasse. Auch um die laufenden Kosten, darunter vor allem die Nebenkosten beim Betrieb der Immobilie, besser stemmen zu können, hofft die Einrichtung auf einen höheren Zuschuss aus dem Landkreis-Budget. Bild: Braun
Familienzentrum

Höherer Zuschuss kein Selbstläufer

Das Familienzentrum in Horb will vom Landkreis künftig einen Zuschuss von 3000 Euro im Jahr. Bisher werden 1500 Euro bezahlt.

26.10.2016
  • Monika Schwarz

Ob der bisherige Zuschuss tatsächlich erhöht wird oder alles bleibt wie es ist, steht nach der kontroversen Diskussion im Jugendhilfeausschuss derzeit noch in den Sternen. Bis zur Novembersitzung des Ausschusses sollen nun jedenfalls erst einmal die sonstigen finanziellen Zuwendungen und die Finanzen des Familienzentrums insgesamt detailliert auf den Tisch, damit das Gremium entscheiden kann.Dies...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball