Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ausflug

Horber Senioren waren in Rottenburg unterwegs

An den Horber Seniorentagen wurden zahlreiche Ziele angesteuert: Zunächst ging es nach Rottenburg, wo eine Grabstätte und der Domplatz besucht wurden. Auch eine Filmvorführung stand auf dem Programm.

10.08.2018

Von Privatbild

Tief hinab ging es für die Horber: Einen hoch interessanten Tag erlebten 37 Senioren im Rahmen der Horber Seniorentage, als unter anderem die Bischofsgruft besucht wurde. Maria Hellstern und Margret Götz hatten den Tag aufs Beste vorbereitet. In Rottenburg-Sülchen bei angenehmem Wetter angekommen, wurden die Horber schon von zwei hochkarätigen Führern erwartet. In Gruppen ging es in die verschied...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. August 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. August 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. August 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen