Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kein Muss, aber wünschenswert
Das teilweise neu zusammengesetzte Team des Verwaltungsaktuariats Horb beschäftigt sich aktuell mit der Vorstellung zur Errichtung eines „Zweckverbands katholischer Kindergärten in den Dekanaten Freudenstadt und Calw“.Bild: Feinler
Verwaltung

Kein Muss, aber wünschenswert

Bisher haben die 18 katholischen Kirchengemeinden der Dekanate Freudenstadt und Calw ihre 23 Kindergärten selbst verwaltet. Das könnte sich ändern.

08.04.2017
  • Alexandra Feinler

Im Zuge eines Zweckverbandes könnte ein Gremium Koordinationsaufgaben in Einbindung der betreffenden Mitarbeiter übernehmen, weshalb das Verwaltungsaktuariat Horb diese freiwillige Möglichkeit allen Betroffenen vorgestellt hat.„Jeder kann freiwillig dem Zweckverband beitreten. Es ist kein Muss“, erklärt Hubert Würth, der neue Leiter des Verwaltungsaktuariats (VA) Horb. Bei einer Informationsveran...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball