Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Kerber verliert: Fed-Cup-Damen fehlt weiter ein Punkt

Angelique Kerber hat die Chance auf den vorzeitigen Klassenverbleib der deutschen Tennis-Damen in der Weltgruppe vertan.

23.04.2017
  • dpa

Stuttgart. Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin verlor am Sonntag in Stuttgart gegen die ukrainische Spitzenspielerin Jelina Switolina 4:6, 2:6 und musste sich der Weltranglisten-13. zum vierten Mal nacheinander geschlagen geben. In der Relegation gegen die Ukraine fehlt den deutschen Tennis-Damen damit weiterhin ein Sieg. Für das vierte Einzel waren Julia Görges und Lessia Zurenko nominiert. Für das abschließende Doppel sind vorerst Laura Siegemund und Carina Witthöft vorgesehen. Am Samstag hatten Kerber und Görges für ein 2:0 gesorgt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.04.2017, 13:46 Uhr | geändert: 23.04.2017, 12:42 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball