„Übrigens“

Kolumne: Samstags auf der Rolltreppe bei Edeka (2)

Peter Ertle begegnet einem Kollegen.

01.03.2024

Von Peter Ertle

Ich sagte: „Ah eine Pfanne.“ Der Kollege sagte: „Ja, uns ist der Griff abgebrochen.“ Dann war er bereits fünf Meter weiter unten auf der abwärts fahrenden Rolltreppe, während ich neben ihm aufwärts fuhr. Ich hätte jetzt rufen müssen: „Was für einen Herd habt ihr? Ist die Pfanne überhaupt induktionsherdtauglich oder habt ihr eventuell einen Gasherd?“ Dann hätte Rufen nicht mehr ausgereicht, ich hä...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
01.03.2024, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 26sec
zuletzt aktualisiert: 01.03.2024, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Recht und Unrecht
Sie interessieren sich für Berichte aus den Gerichten, für die Arbeit der Ermittler und dafür, was erlaubt und was verboten ist? Dann abonnieren Sie gratis unseren Newsletter Recht und Unrecht!