Sulz · Bürgerbeteiligung

Konkrete Vorschläge für mehr Klimaschutz in Sulz

Von Nahwärme bis Solidarische Landwirtschaft: Hunderte Bürger geben der Verwaltung Tipps.

23.01.2024

Von Cristina Priotto

Als Erfolgsgeschichte kann die Bürgerbeteiligung zum kommunalen Klimaschutz im Rahmen des Programms „Sulz besser machen“ bewertet werden: 400 Männer und Frauen brachten sich zwischen Juni und Oktober vergangenen Jahres bei über 20 Tischgesprächen und Veranstaltungen ein. 16 per Zufall aus 500 Einwohnern geloste Bürger engagierten sich bei drei Terminen im Klimarat. Hans-Ulrich Händel, Beauftragte...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
23.01.2024, 19:30 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 11sec
zuletzt aktualisiert: 23.01.2024, 19:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Recht und Unrecht
Sie interessieren sich für Berichte aus den Gerichten, für die Arbeit der Ermittler und dafür, was erlaubt und was verboten ist? Dann abonnieren Sie gratis unseren Newsletter Recht und Unrecht!