Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
2. Handball-Bundesliga

Kuties geraten unter Druck

Herrenbergerinnen bleiben nach 27:28 beim TV Beyeröhde Tabellenletzter. Nürtingen gewinnt bei Werder Bremen.

08.12.2016
  • hdl

Zumindest ein Punkt war greifbar nahe, doch die Handballerinnen der SG H2Ku Herrenberg gingen auch beim TV Beyeröhde leer aus. Die „Kuties“ mussten sich vor 200 Zuschauern in Wuppertal mit 27:28 geschlagen geben und bleiben Tabellen-Schlusslicht. Herrenberg haderte mit den Schiedsrichtern, die sechs Zeitstrafen gegen die SG und nur eine gegen Beyeröhde aussprachen.Die SG trat ersatzgeschwächt an:...

76% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball