Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Leben retten mit „Staying alive“
In einer Schulung beim Tübinger DRK übten Lehrer Erste Hilfe bei Herzstillstand. Ob die Schüler, denen sie das beibringen sollen, den Rhythmus von „Staying alive“ noch kennen? Vielleicht gibt es da auch Neueres aus den Charts. Bild: DRK
Erste Hilfe

Leben retten mit „Staying alive“

Auch Schüler sollen künftig Ersthelfer sein können.

23.11.2016

In Tübingen wurden mehr als 50 Lehrer geschult, um ihre Schüler im Unterricht mit Erste-Hilfe-Maßnahmen vertraut zu machen. Sie erfuhren am Mittwoch in den Räumen des DRK-Kreisverbands, wie sie im Unterricht lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahmen vermitteln können. Die Initiative „Löwen retten Leben – In Baden-Württemberg macht Wiederbelebung Schule“ hat zum Ziel, Schülerinnen und Schüler ab Klasse...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball