Linguation und sein Übersetzungs-Blog: viel mehr als bloße Übersetzungen

09.08.2021

Linguation und sein Übersetzungs-Blog: viel mehr als bloße Übersetzungen

Was ist Linguation?

Linguation ist ein junges Online-Übersetzungsbüro, welches 2019 in München gegründet wurde. Allerdings bedeutet das junge Gründungsdatum nicht, dass die Übersetzungsagentur weniger professionell ist, als bekanntere Übersetzungsbüros. Ganz im Gegenteil. Linguation hat sich über die kurze Zeit mit einer beachtlichen Anzahl an muttersprachlichen Übersetzer/innen aus aller Welt vernetzt und kann Ihnen somit Übersetzungen in fast jede Sprachenkombination anbieten. Allerdings hört das große Angebot bei der Sprachenkombination nicht auf, sondern Dokumente aus jeglichen Fachbereichen können ebenfalls fachlich akkurat übersetzt werden. Egal ob es sich um eine juristische oder medizinische Übersetzung handelt, Linguation findet immer den passenden Fachübersetzer für Ihren Auftrag.

Was macht Linguation so besonders?

Nicht nur der Fakt, dass Linguation nicht nur ausschließlich Übersetzungen anbietet, sondern auch Korrekturlesen und einen Übersetzungs-Blog, für alle die sich für die verschiedensten Themen rund um Übersetzen und Dolmetschen interessieren, lässt das Übersetzungsbüro herausstechen. Die Übersetzungsagentur bietet zudem vollkommene Transparenz und Unterstützung rund um die Uhr. Somit sollen Sie sich immer gut aufgehoben fühlen und Ihre Entscheidung, Ihr Dokument bei Linguation übersetzen zu lassen, nicht bereuen. Durch ein innovatives Translation-Tracking-System können Sie den Bearbeitungsprozess Ihrer Translation stets verfolgen. Sollte es zu irgendwelchen Fragen oder Bedenken kommen können Sie sich jederzeit an die 24/7 Hotline des Unternehmens wenden. Falls Sie allerdings ungerne telefonieren, können Sie sich per Mail oder per Live-Chat mit dem Übersetzungsbüro in Verbindung setzen. Wie auch immer Sie sich entscheiden sollten, es wird Ihnen immer so schnell und professionell es geht geholfen. Zudem wird bei Linguation darauf geachtet, dass der Bestellprozess für die Kunden so angenehm und bequem wie möglich ist. Da es sich bei dem Unternehmen um eine Online-Übersetzungsagentur handelt, müssen Sie keinen lokalen Standort besuchen um Ihre Bestellung in Auftrag zu geben, denn alles läuft online ab. Sie können ganz bequem aus dem Urlaub oder von Zuhause aus bestellen und dies sogar zu jeder Uhrzeit.

Was ist ein Übersetzungs-Blog?

Linguation hat mehr zu bieten als nur bloße Übersetzungsaufträge, sondern beispielsweise führt das Unternehmen zusätzlich auch noch einen Übersetzungs-Blog. Auf diesem können Sie spannende Beiträge zu allem lesen, was irgendwie mit Übersetzen und Dolmetschen zu tun hat und zur aktuellen Situation passt. Wollen Sie beispielsweise wissen wie die Arbeitsumstände von Übersetzer/innen und Dolmetscher/innen damals waren oder was der Unterschied zwischen einer beglaubigten Übersetzung und einer beglaubigten Kopie ist, dann können Sie all solche und viele weitere Themen auf eben diesem Übersetzungs-Blog nachlesen.

Durch das intelligente Lexikon haben Sie zudem alles in Blick. Wollen Sie einen bestimmten Begriff suchen oder nachschlagen, wie beispielsweise CAT Tool oder Konsekutivübersetzung, dann können Sie auf das intelligente Lexikon des Übersetzungs-Blogs zurück greifen. Dort finden Sie viele Definitionen zu den unterschiedlichsten Begriffen. Somit stehen Sie nie im Unklaren und verstehen alle Blogbeiträge einwandfrei und lernen gegebenenfalls sogar noch etwas Neues dazu.

Zum Artikel

Erstellt:
09.08.2021, 15:53 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 30sec
zuletzt aktualisiert: 09.08.2021, 15:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen