Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Mann steckt in Altkleidercontainer fest

Am Freitagabend gegen 21.30 Uhr rief eine Frau in Tübingen die Polizei: Sie hatte zwei Obdachlose beim Ausräumen eines Altkleidercontainers in der Schweickhardtstraße beobachtet.

17.03.2018

Von job

Daraufhin rückten nach Polizeiangaben mehrere Streifen an: Sie trafen auf zwei Männer im Alter von 40 und 52 Jahren. Einer der Männer befand sich noch in dem Container. Offenbar kam er alleine nicht mehr heraus. Die Feuerwehr Tübingen kam und befreite ihn.

Die zwei Männer waren stark betrunken. Da die Polizei mit weiteren Störungen durch sie rechnete, nahmen die Beamten die beiden zeitweise in Gewahrsam.

Zum Artikel

Erstellt:
17. März 2018, 12:37 Uhr
Aktualisiert:
17. März 2018, 12:37 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. März 2018, 12:37 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen