Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mehr Teilhabe im Bildungssystem: Tagung der Tübinger Erziehungswissenschaftler
S. EisenmannArchivbild
Ein „fulminantes Problem“

Mehr Teilhabe im Bildungssystem: Tagung der Tübinger Erziehungswissenschaftler

Das Institut für Erziehungswissenschaften der Uni Tübingen lud zu einer Tagung darüber, wie guter Unterricht für mehr Teilhabe im Bildungssystem sorgen kann.

03.03.2018
  • Lorenzo Zimmer

Bildung sei „der Schlüssel zu gesellschaftlicher Teilhabe“ – insbesondere angesichts der immer differenzierteren Schülerschaft. Gut 350 Lehrerinnen, Lehrer und andere Pädagogen waren gestern der Einladung des Tübinger Instituts für Erziehungswissenschaften in die Neue Aula gefolgt. Entsprechend voll war der größte Hörsaal der Uni zum Auftakt der sechsten Tübinger Tagung zur Schulpädagogik.Ähnlic...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball