Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gericht

Mit einem Schlag 2000 Euro weg

Faustschlag ins Gesicht: Ein 27-Jähriger musste für den Angriff auf einen Sicherheitsbeauftragten nach der Verhandlung in Horb wortwörtlich teuer bezahlen.

05.04.2017
  • Fabian Schäfer

Es war kein schöner Tag für den angeklagten Industriemeister Anfang Dezember vergangenen Jahres: zuerst verlor „sein“ Team, die Schwenninger Eishockey-Mannschaft „Wild Wings“, beim Auswärtsspiel in Ingolstadt, dann gerieten die Dinge im Sonderzug auf der Rückfahrt auch noch außer Kontrolle.Laut Staatsanwalt Paul Trick, der am Dienstag seine voraussichtlich letzte Sitzung im Horber Amtsgericht hat...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball