Nagold

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Nagold ist am Mittwochnachmittag ein 17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

22.02.2024

Von NC

Archivbild: Hans-Jörg Schweizer

Archivbild: Hans-Jörg Schweizer

Wie die Polizei mitteilt, war der 17-Jährige gegen 15 Uhr auf der Freudenstädter Straße unterwegs, als ein 69-jähriger Autofahrer vom Fahrbahnrand anfuhr und mit dem Motorradfahrer kollidierte. Der 17-Jährige wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klink geflogen werden musste. Der Autofahrer und die Mitfahrerin blieben nach bisherigen Informationen unverletzt. Laut Polizei entstand Schaden in Höhe von geschätzt 20.000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
22.02.2024, 11:54 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 12sec
zuletzt aktualisiert: 22.02.2024, 11:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Recht und Unrecht
Sie interessieren sich für Berichte aus den Gerichten, für die Arbeit der Ermittler und dafür, was erlaubt und was verboten ist? Dann abonnieren Sie gratis unseren Newsletter Recht und Unrecht!