Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kraftstudios

Muskeln hatten nur die Knechte

Werner Kieser hat mit dazu beigetragen, Muckibuden en vogue zu machen – und mit einem Start Up vom Schrottplatz eine mächtige Karriere hingelegt. Mittwochabend sprach er im Sparkassen-Carré über sein Lebenswerk.

16.03.2018

Von Wolfgang Albers

Der Mann ist reich, der Mann ist fit, der Mann hat viele Fans. Werner Kieser muss also vieles richtig gemacht haben in seinem Leben. Obwohl er nicht auf seine Mutter gehört hat. Wie er das trotzdem hinbekommen hat, das erzählte der Gründer der Kieser-Studios am Mittwochabend im Sparkassen-Carré.Nach Tübingen war er gekommen, weil der hiesige Kieser-Ableger sein zehnjähriges Bestehen feierte. Auch...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen