Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kulturphänomene (108)

Neckarsegeln

Ein Mensch, der vor zehn Jahren zuletzt auf den Neckar blickte und es erst heute wieder täte, würde staunen. Ein Fluss ist halt nicht nur Natur, sondern in hohem Maße Kultur. Besonders an heißen Tagen, wenn der Mensch Naherholung sucht. Aber er sucht sie anders als früher.

14.07.2016

Von Peter Ertle/

Böschungen wie die an der Steinlach haben sich in den letzten Jahren zu Stränden entwickelt, hier herrscht Partyzone samt Grillabend. Der Neckar hinkt hier noch etwas nach, dafür ist er wieder zum immer häufiger frequentierten Badegewässer geworden. Was auch an der inzwischen wieder besseren Wasserqualität liegt, aber nur zum Teil. Weder die Stadt noch irgendeine Wasserprüfung haben das Baden jem...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juli 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
14. Juli 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. Juli 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort