Eutingen · Unternehmen

Neue Energie für die Apotheke in „Eutingen-City“

Stolzer Rückblick und Optimismus für die Zukunft: Die Brandauers verabschiedeten sich. Doch noch ist Sabine Brandauer nach dem Wechsel bei der Eutinger Engel-Apotheke für einen reibungslosen Übergang an den neuen Inhaber im Einsatz.

12.04.2024

Von Hermann Nesch

Sabine Brandauer hängt an ihrer vom Vater übernommenen Einrichtung, obwohl sie glücklich und froh ist, mit Jesse Christian Egasa, der vor 18 Jahren aus Kenia für ein soziales Jahr nach Deutschland gekommen und hiergeblieben ist, einen kompetenten Nachfolger gefunden zu haben, um sich zusammen mit ihrem Mann entspannt in den Ruhestand verabschieden zu können. Doch ganz so weit ist es noch nicht. I...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
12.04.2024, 18:31 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 37sec
zuletzt aktualisiert: 12.04.2024, 18:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter los geht's
Nachtleben, Studium und Ausbildung, Mental Health: Was für dich dabei? Willst du über News und Interessantes für junge Menschen aus der Region auf dem Laufenden bleiben? Dann bestelle unseren Newsletter los geht's!