Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Ein 71-jähriger ist bei einem Unfall am Montag gegen 9.10 Uhr in der Sigwartstraße schwer verletzt worden.

16.04.2018

Von ST

Wie die Polizei berichtet, war der Mann mit seinem Pedelec in Richtung Stadtmitte unterwegs, als ihn auf Höhe der Einmündung Brunsstraße eine 25-Jährige im Peugeot übersah. Die Frau hatte am rechten Fahrbahnrand gehalten und fuhr wieder an.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der 71-Jährige stark ab und wich nach links aus. Er verlor die Kontrolle und stürzte auf die Straße.

Er wurde mit Kopfverletzungen in eine Klinik gebracht. Am Pedelec entstand nach Schätzung der Polizei ein Schaden in Höhe von 50 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2018, 16:25 Uhr
Aktualisiert:
16. April 2018, 16:25 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. April 2018, 16:25 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen