Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Polizei warnt vor Verrohung
Zahl der Wohnungseinbrüche im Kreis Tübingen
Kriminalitätsbericht des Reutlinger Präsidiums

Polizei warnt vor Verrohung

Das Polizeipräsidium Reutlingen legte seinen Kriminalitätsbericht vor. Sorgen macht Polizeipräsident Alexander Pick die Zunahme der Gewalt – auch gegen Beamte.

08.04.2017
  • Jonas Bleeser

Die Zahl der bekannten Straftaten im Gebiet des Polizeipräsidiums Reutlingen (Kreise Tübingen, Reutlingen, Esslingen) ist im vergangenen Jahr gegenüber 2015 gestiegen, von 46495 Fällen auf 48380. Trotzdem gibt es gemessen am Landesdurchschnitt immer noch wenig Kriminalität.Die Polizei vergleicht das mit der so genannten Häufigkeitszahl, indem sie die Straftaten pro 100000 Einwohner ausrechnet. Si...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball