Klimakrise

Projekt „KlikKS“ in Horb: Drachenzähmen für den Klimaschutz

Einen Abend zur Klimakrise organisierte der Horber Klima-Pate Eugen Vorbeck. Die Referentin Birgit Zech betrachtete das Thema aus psychologischer Sicht.

07.04.2024

Von Jochen Stöhr

Warum fällt es vielen Menschen so schwer, ihr Verhalten zu ändern, wenn es um den Klimaschutz geht und darum, einen besseren CO2-Fußabdruck zu hinterlassen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die erste Informations- und Diskussionsrunde im Rahmen der Initiative „KlikKS“ (Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen). Der Horber Klimapate Eugen Vorbeck begrüßte am Freitagabend rund 25 Interess...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
07.04.2024, 17:18 Uhr
Lesedauer: ca. 3min 21sec
zuletzt aktualisiert: 07.04.2024, 17:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Wirtschaft: Macher, Moneten, Mittelstand
Branchen, Business und Personen: Sie interessieren sich für Themen aus der regionalen Wirtschaft? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Macher, Moneten, Mittelstand!