Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen

Radfahrer schwer verletzt

Ein Radfahrer hat sich am Freitag schwer verletzt, als ihm auf der Landesstraße L 383 zwischen Bronnweiler und Reutlingen die Vorfahrt genommen wurde.

17.08.2019

Von ST

Ein 30-Jähriger wollte gegen 7.30 Uhr mit seinem VW Pritschenwagen von einem Waldweg gegenüber der Abzweigung Ohmenhausen über einen Beiweg in die Landesstraße einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 51-Jährigen, der mit seinem Fahrrad aus Richtung Bronnweiler in Richtung Reutlingen unterwegs war. Der Radler versuchte noch zu bremsen, wobei er stürzte und gegen die linke Seite des VW prallte. Dabei wurde der Radler nach Angaben der Polizei so schwer verletzt, dass er vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Zum Artikel

Erstellt:
17. August 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
17. August 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. August 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort