Sulz/Empfingen · Bildung

Reden bevor etwas passiert

Die Grund- und Werkrealschule Sulz hat den Vertrag mit Respekt-Coach Angelina Wilhelm verlängert.

03.12.2020

Von NC

Bestimmte Meinungen akzeptieren, Stellung beziehen und die eigene Sichtweise argumentieren können: Diese und weitere Inhalte sind Teil des Präventionsprogramms eines sogenannten Respekt-Coaches. Dabei handelt es sich um einen Anti-Mobbing-Profi des Jugendmigrationsdienstes (JMD) der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Rottweil und Tuttlingen. Angelina Wilhelm ist so ein Respekt-Coach an der Grund- und Werkre...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
3. Dezember 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
3. Dezember 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. Dezember 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort