Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gastronomie

„Rötenmühle“ wird Ende März eröffnet

Philipp Schneider übernimmt das Restaurant in Vöhringen. Der Koch und Caterer aus Rottweil plant zum Start zunächst vier Öffnungstage pro Woche.

31.01.2017
  • Cristina Priotto

Eine gute Nachricht gibt’s für alle aus dem Raum Sulz und Vöhringen, die die Schließung des Gasthofs Rötenmühle im August 2015 bedauerten: Nach eineinhalb Jahren Leerstand hat Besitzer Heinz Hauser einen neuen Pächter für das Restaurant gefunden. Philipp Schneider übernimmt das Lokal zwischen Vöhringen und Bergfelden. Der Termin für die Wiedereröffnung steht bereits fest: Die „Rötenmühle“ wird am 24. März eröffnet, wie die SÜDWEST PRESSE auf Nachfrage erfuhr.

Schneider ist in Vöhringen kein Unbekannter: Der gelernte Koch und Geschäftsführer des Partyservice‘ Mattes aus Rottweil betreibt bereits seit fast eineinhalb Jahren die „Eventscheune“ und bietet dort als Caterer bei Hochzeiten, Geburtstagen oder anderen Familienfeiern Bewirtung an.

Auf die „Eventscheune“, den modernen Gebäudeanbau, wurde Philipp Schneider aufmerksam, als die Vorpächterinnen im August 2015 Insolvenz anmeldeten. „Heinz Hauser hat uns damals angesprochen“, berichtete der Koch am Montag im Gespräch mit unserer Zeitung. Die Vermietung der Räume für private Feiern in Kombination mit der Buchung des Rottweiler Caterers läuft nach Angaben des Partyservice-Geschäftsführers so gut, dass der 31-Jährige auf das leerstehende Restaurant daneben aufmerksam wurde. Gebäudebesitzer Hauser war froh, und so einigten sich beide Seiten auf die Verpachtung.

Derzeit läuft der Umbau auf Hochtouren: „Wir müssen Einiges auf Vordermann bringen und planen zudem die ein oder andere Aufhübschung“, verriet Philipp Schneiders Ehefrau Julia Schneider der SÜDWEST PRESSE. Optisch möchten die neuen Pächter allerdings gar nicht allzu viel an der „Rötenmühle“ ändern: „Es ist und bleibt eine Mühle, das möchten wir weiterverfolgen. Ein Szenelokal soll es nicht werden“, betonte die Rottweilerin am Freitag.

Erfahrung im Gastronomiebereich bringt Philipp Schneider reichlich mit: Den Partyservice Mattes aus Rottweil übernahm der gelernte Koch vor drei Jahren von Hans Mattes, das Unternehmen existiert bereits seit 20 Jahren. Neben der Vöhringer „Eventscheune“ sind Schneider und sein Team bei Veranstaltungen auch für das Catering im „Kapuziner“ und in den ehemaligen Werkstätten im Neckartal in Rottweil sowie für die Bewirtung im Hofgut Hohenstein bei Dietingen verantwortlich. Der Hauptsitz befindet sich in der Bildungsakademie in Rottweil, wo Schneider auch die Cafeteria betreibt.

Während die Caterer bei Familienfeiern, Hochzeiten, Tagungen oder Veranstaltungen eine flexible Speisekarte nach Kundenwunsch bieten, möchte Philipp Schneider nach der Wiedereröffnung des Restaurants Rötenmühle auf gutbürgerliche Küche setzen: „Wir wollen das mit ein paar exquisiten Sachen mischen, vor allem wird es am Anfang aber einen kleinen Mittagstisch, ein Vesper und eine kleine Karte geben“, stellt der Koch in Aussicht. An den Wochenenden wird die „Rötenmühle“ zudem Kaffee und Kuchen anbieten. Als Wirtin vor Ort setzt der 31-Jährige seine Mutter Eva Schneider ein. Hinzu kommt ein fester Koch und Servicepersonal. Bezüglich Küchenhilfen ist der Jungunternehmer derzeit noch auf der Suche nach Mitarbeitern. Zunächst soll das Lokal von donnerstags bis sonntags geöffnet sein. „Wir möchten mit der Zeit wachsen“, kündigt Schneider an.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

31.01.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Bürgermeisterwahl im ersten Anlauf entschieden Christian Majer holt in Wannweil auf Anhieb knapp 60 Prozent
Amtsgericht Horb verhandelt Cannabis-Besitz Hanfkekse aus eigenem Anbau
Kommentar zur Bürgermeisterwahl in Wannweil Jetzt muss er Kante zeigen
Warentauschbörse Stetes Kommen und Gehen
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball