Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Rote Ampel übersehen

An der Anschlussstelle der Landesstraße L361 an die L 371 in der Sülchenstraße kam es am Dienstag gegen 22.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall.

26.01.2017
  • ing

Eine 65 Jahre alte VW-Golf-Fahrerin, die von Wurmlingen in Richtung Rottenburg unterwegs war, bemerkte zu spät, dass die Ampel umschaltete, und fuhr bei Rot in die Einmündung. Der Golf kollidierte mit dem aus Richtung L 361 kommenden Renault Kangoo eines 36-Jährigen.

Im Renault befand sich zudem eine 26 Jahre alte Mutter mit einem wenige Wochen alten Baby. Verletzt wurde aber niemand. Der Sachschaden beträgt etwa 15000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.01.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball