Empfingen · Hauptversammlung

Rückblick auf „verlorenes Jahr“

Der Musikverein Wiesenstetten hatte die Absage des Kreismusikfestes zu verkraften und konnte dennoch sein Vereinsleben aufrecht erhalten.

25.10.2021

Von Emil Henger

Von einem arbeitsreichen und erfolgreichen Jahr kann man beim Musikverein Wiesenstetten wahrlich nicht sprechen. Die Pandemie hat ihre Spuren hinterlassen. Bei der Hauptversammlung am Freitag im Gasthaus Krone sprach der Vorsitzende Edgar Fischer von einem „verlorenen Jahr“. Der Veranstaltungsreigen in 2020 habe wie üblich mit der Fasnet begonnen. An zehn Umzügen hat der Verein teilgenommen, die ...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
25. Oktober 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
25. Oktober 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Oktober 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen