Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Betonklotz als Kulturdenkmal

Runder Geburtstag: Das Reutlinger Rathaus wurde vor 50 Jahren eingeweiht

Am 22. April 1966 wurde das Reutlinger Rathaus eingeweiht, das damals 28,3 Millionen D-Mark teure Betongebäude bezeichnete der frühere Ministerpräsident Hans Filbinger als Symbol des Weiterschreitens. Am Freitag feiert die Stadtverwaltung den 50. Geburtstag ihres Wohnsitzes mit einem Festakt.

19.04.2016
  • Maik Wilke

Reutlingen. Ein Rathaus sei immer der Spiegel des Wesens einer Stadt und des Geistes seiner Menschen, das Reutlinger Amtsgebäude daher in Werkstoff und Ausführung ein echter Gegenwartsbau. 50 Jahre sind vergangen, seit der damalige Innenminister Baden-Württembergs Hans Filbinger den massiven Betonbau am Marktplatz 22 in seiner Festrede im Matthäus-Alber-Haus in höchsten Tönen lobte. Knapp 700 gel...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball