Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sagen, was ankommt
Jugendvertretung

Sagen, was ankommt

Jugendvertreter/innen aller Schulen sollen mithelfen, das Fasnetsbrauchtum zu retten und Exzesse zu verhindern.

21.10.2016
  • Ulrich Eisele

Weil die neue baden-württembergische Gemeindeordnung verlangt, dass Jugendliche – in welcher Form immer – an der Kommunalpolitik zu beteiligen sind, wurde in Rottenburg dieses Jahr eine Jugendvertretung ins Leben gerufen. Sie besteht aus Schüler(inne)n aller Rottenburger Schulen, die dieser Tage von Schul- oder Klassenversammlungen gewählt werden. Im Januar soll sich das Gremium konstituieren.Doc...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball