Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sandhausen verliert Heimspiel gegen Union Berlin
Sandhausens Trainer Kenan Kocak gestikuliert. Foto: Uwe Anspach dpa
Sandhausen

Sandhausen verliert Heimspiel gegen Union Berlin

Union Berlin hat durch ein 1:0 (1:0) beim SV Sandhausen den Kontakt zu den Aufstiegsrängen der 2. Fußball-Bundesliga wieder hergestellt.

27.11.2016
  • dpa

Sandhausen. Kapitän Felix Kroos traf schon nach zwölf Minuten mit einem feinen Volleyschuss zum Endstand. Berlin geht in einer Woche nun mit einem Punkt Rückstand auf den Relegationsplatz in das Duell mit Spitzenreiter Eintracht Braunschweig. Im 150. Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte hatte der SV Sandhausen am Sonntag vor 5185 Zuschauern im Hardtwald-Stadion einen Latten-Kopfball von Tim Kister als beste Chance, konnte die zweite Heimniederlage aber nicht verhindern.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.11.2016, 15:45 Uhr | geändert: 27.11.2016, 15:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball