Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tanz

Schleiertanz raubte den Atem

„Ayana“ hatte Tänzerinnen und Tanzbegeisterte zu einem orientalischen Abend in Sulz geladen.

16.04.2018

Von ten

Ein Dutzend hüftschwingender Frauen in wunderschönen Kleidern entführten die zahlreichen Gäste von „Ayana“ am Samstag von der Aula des Albeck-Gymnasiums schnurstracks in Richtung Orient.Ayana, mit bürgerlichen Namen Svenja Schäuble, hatte wieder ein Mal Liebhaberinnen des orientalischen Tanzes zu einem Tanzfest unter dem Motto „Orientalische Impressionen“ eingeladen. Dieser Einladung folgten Tänz...

74% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. April 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. April 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen