Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Warten auf Glasfaser

Schnelles Internet noch nicht flächendeckend

Viele Haushalte und Betriebe in in Rottenburg sind immer noch nicht an das Glasfaser-Netz angeschlossen. Die Stadt überlegt, ob und wo sie selbst neue Leitungen verlegen sollte.

22.04.2016

Rottenburg. „Wir haben mittelfristig das Ziel, dass jedes Gebäude in Baden-Württemberg einen Glasfaseranschluss erhält“, hieß es neulich bei den grün-schwarzen Koalitionsverhandlungen in Stuttgart. In Rottenburg kann man über solche Absichtserklärungen nur müde lächeln. Zwar hat die Stadt in den vergangenen Jahren für neue Glasfaser-Leitungen Millionenbeträge vergraben, aber etliche Bereiche sind...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball