Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schwarzer Atlantik in der weißen Galerie
Selbstporträt: Leonore Mau und Schriftsteller Hubert Fichte.
100 Jahre Leonore Mau

Schwarzer Atlantik in der weißen Galerie

Fotoarbeiten der Künstlerin und ein weiterer Blick auf ihr Verhältnis zu Intimus Hubert Fichte sind noch bis Jahresende in der Sudhausgalerie Peripherie zu sehen.

09.11.2016
  • Peter Ertle

1992 war sie aus Anlass einer Ausstellung ihrer Bilder zu Gast in Tübingen. Hans Mayer hielt damals die Einführungsrede. 24 Jahre später, drei Jahre nach ihrem Tod und aus Anlass ihres 100. Geburtstages steht ihr Schaffen wieder im Mittelpunkt einer Sudhaus-Ausstellung, deren anderer Schwerpunkt jenem Mann gilt, dem sie privat wie in künstlerischer und ethnographischer Arbeit eng verbunden war: D...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball