Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sozialstation will ausziehen
Die Sozialstation wächst personell und wirtschaftlich so stark, dass es in den seit 2005 genutzten Räumen am Marktplatz zu eng wird. Deshalb ist möglichst schon ab 2018 ein Umzug geplant.Bild: Priotto
Gemeinderat Sulz

Sozialstation will ausziehen

Der städtische Eigenbetrieb möchte die Räume am Marktplatz umgestalten. Langfristig ist ein Umzug geplant – ein geeignetes Gebäude fehlt noch.

07.12.2016
  • Cristina Priotto

Die Sozialstation hat 2017 Großes vor: In dem Gebäude am Marktplatz soll die Aufteilung der Räume im Erdgeschoss geändert werden. Der Besprechungsraum im hinteren Bereich fällt weg, diesen nutzt künftig das Pflegeteam. Die Nachbarschaftshilfe siedelt von rechts neben dem Eingang auf die linke Seite über, von wo aus bislang „Essen auf Rädern“ und der Hausnotruf koordiniert wurden. Dadurch werden d...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball