Rottenburg · Politik

Stadt plant Seniorentreff

Die ehemalige Filiale der Kreissparkasse in der Königstraße 86 soll zum Seniorentreff werden.

20.12.2019

Von mi

Dies wurde im Zuge der Haushaltsberatungen im Rottenburger Gemeinderat bekannt. Im hinteren Bereich des Erdgeschosses will das Tübinger Landratsamt eine Beratungsstelle des Gemeindepsychiatrischen Dienstes betreiben (mit einer halben Personalstelle). Der vordere Bereich soll offen bleiben und für Treffen und offene Senioren-Angebote dienen. Zur Koordination will die Stadt Rottenburg eine weitere ...

52% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
20.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 22sec
zuletzt aktualisiert: 20.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen