Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Aus der Not heraus

Statt Tübinger Nacht nun Tübingen steht Kopf

Die „Tübinger Nacht“ ist mittlerweile zu einer Institution geworden: Am letzten Samstag vor Semesterbeginn bieten viele Tübinger Gastronomen ihren Gästen gemeinsam eine lange Partynacht. Dieses Mal fällt die Veranstaltung zwar aus – die Inhaber einiger Kneipen haben aber kurzfristig Ersatz organisiert.

08.04.2016
  • Lorenzo Zimmer

Tübingen. Die beiden Veranstalter der „Tübinger Nacht“, Holger Kesten (in der Partyszene bekannt als DJ Radaumeister Age) und Stephan Eissler, bedauern, dass ihre Partynacht in diesem Frühjahr ausfällt. „Private Gründe haben sowohl auf Holgers als auch auf meiner Seite dazu geführt, dass wir uns nicht um die Organisation der Tübinger Nacht kümmern konnten“, sagt Eissler gegenüber dem TAGBLATT.Ob ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball