Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Studie: Viele werden mehrmals Opfer
Cornelia Helfferich Privatbild
Sexualisierte Gewalt

Studie: Viele werden mehrmals Opfer

Eine in Tübingen vorgestellte Studie zeigt, wie entscheidend das soziale Umfeld für die Aufarbeitung von Missbrauch ist.

16.12.2016
  • Jule Kappel

Junge Frauen, die sexuellen Missbrauch erleben mussten, zeigen ein erhöhtes Risiko, in ihrem weiteren Leben erneut Opfer sexueller Übergriffe zu werden. Etwa 30 bis 40 Prozent sind mehrfach von sexualisierter Gewalt betroffen.“ Das sagte Prof. Cornelia Helfferich von der Universität Freiburg. Sie hielt am Dienstag in der Volkshochschule den Vortrag „Dem Missbrauch keine Macht über das Leben geben...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball