Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Taxifahrer erkennt Schläger aus der Silvesternacht wieder
Symbolbild: Metz
Rottenburg

Taxifahrer erkennt Schläger aus der Silvesternacht wieder

Nach fast einem Jahr hat ein 37-jähriger Taxifahrer am Samstagabend einen Fahrgast wiedererkannt, mit dem er in der Neujahrsnacht 2016 Ärger hatte.

18.12.2016
  • hz

Damals hatte der 50-Jährige zusammen mit seiner Familie die Dienste des Taxifahrers in Anspruch genommen, dann aber den Fahrpreis nicht bezahlt. Stattdessen hatte den Chauffeur am Fahrtziel geschlagen und war dann zu Fuß geflüchtet. Als der 50-Jährige am Samstag erneut ins Taxi des 37-Jährigen stieg, erkannte dieser ihn und weigerte sich, ihn zu transportieren. Die hinzugerufene Polizei muss nun die genauen Hintergründe der Vorkommnisse in der Silvesternacht 2016 klären.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.12.2016, 12:48 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball