Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Basketball-Bundesliga

Tiger fremdeln auch in Bonn: Tübingen auswärts ohne Sieg

Basketball-Bundesligat Beim 67:81 (36:37) wirft die Mannschaft von Trainer Tyron McCoy vor allem nach dem Seitenwechsel zu viele Fahrkarten.

10.10.2016

Von Hansjörg Lösel

Als Jared Jordan auch noch seine Qualitäten als Blocker zeigte und den 20 Zentimeter größeren Bonner Center Julian Gamble mal eben abräumte, schien für Tübingen alles möglich. An alter Wirkungsstätte zeigte der Tigers-Taktgeber, vor wenigen Tagen Vater geworden, ungeahnte Defensiv-Qualitäten. Tübingen führte vor 5000 Zuschauern im ersten Viertel zumeist, der erste Auswärtssieg der Saison schien i...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen