Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rohrdorf

Unbekannte brechen in Container ein

Auf ihrem Raubzug klauten Diebe in Rohrdorf Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro.

13.01.2017

Von nc

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 13. Januar, haben unbekannte Einbrecher im Schlößleswald ihr Unwesen getrieben. Auf dem zugänglichen Lagerplatz einer Firma entfernten sie gewaltsam das Vorhängeschloss eines Metallcontainers und entwendeten eine Motorsäge und einen Bolzenschneider.

Weiteres Einbruchsobjekt war ein nahegelegenes landwirtschaftliches Anwesen. Hier öffneten die Täter gewaltsam die Türen von vier Containern, zwei Schuppen und einer Reithalle. Sie durchtrennten mit einem Bolzenschneider die Vorhängeschlösser und entfernten die Sicherungsketten. Die Schlösser nahmen sie alle mit.

Aus einem beim Reitstall
stehenden Werkstattcontainer klauten sie zwei Motorsägen und einen Trennschleifer. Um auf das Gelände zu kommen, schnitten sie ein Loch in den Maschendrahtzaun und schlüpften durch.

Der Wert des gesamten Diebesguts wird auf 2100 Euro geschätzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2017, 20:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Januar 2017, 20:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Januar 2017, 20:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort