Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Netzwerktreffen

Unterstützung für die Ganztagsbetreuung an zwei Schulen

Das Freudenstädter Bündnis für Familien hat sich auch für nächstes Jahr wieder einige Projekte vorgenommen.

14.11.2016

Von Monika Schwarz

Vor drei Jahren wurde das „Bündnis für Familien“ in Freudenstadt gegründet, knapp 50 Bündnispartner haben sich seither zusammengefunden, um Freudenstadt gemeinsam ein wenig familienfreundlicher zu machen. Gemessen an der Mitgliederzahl waren allerdings nur vergleichsweise wenige Bündnispartner beim jüngsten Netzwerktreffen vertreten.Oberbürgermeister Julian Osswald und Amtsleiterin Petra Weinbrec...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
14. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort