Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vallon: Pfarrstellen attraktiver gestalten
Für weitere sechs Jahre beauftragte Dekan Ulrich Vallon (rechts) für den Prädikantendienst im Evangelischen Kirchenbezirk Sulz (von links): Helmut Siegl aus Rötenberg, Wolfgang Heinzelmann aus Dornhan und Meike Jacobson aus Mühlen. Privatbild

Vallon: Pfarrstellen attraktiver gestalten

Kirchen Bei der Herbstsynode des Evangelischen Kirchenbezirks Sulz forderte der Dekan eine stärkere Gewichtung der Diakonenstellen sowie Gesamt- und Verbundkirchengemeinden. Traude Mangold erklärte die Finanzentwicklung.

03.12.2016

Über das Motto „Neue Wege gehen wie das Volk Israel beim Auszug aus Ägypten und auf der Wüstenwanderung ins Gelobte Land“ sprach Dekan Ulrich Vallon bei einem Gottesdienst am Beginn der Herbstsynode des Evangelischen Kirchenbezirks Sulz in Sulgen. In diesem Gottesdienst wurden Diakon Helmut Siegl aus Rötenberg, Meike Jacobson aus Mühlen und Wolfgang Heinzelmann aus Dornhan für weitere sechs Jahre...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball